Aufback-Pizza-Baguette

Pizza-Baguette

Über dieses Rezept

Wenn Du uns und unsere Arbeit unterstützen willst – dann hol dir die kostenlose Spar-App* von kaufDa.

Möchtest du ein verlockendes und schnell zubereitetes Gericht genießen? Dann probiere unser unwiderstehliches Rezept für „Aufback-Pizza-Baguette“ aus! Mit nur wenigen Zutaten kannst du dir eine köstliche Mini-Pizza zaubern.

Herzhafter Blätterteig-Kuchen

Dieses schnelle und leckere Rezept eignet sich perfekt als Snack, Vorspeise oder sogar als Hauptgericht. Beeindrucke deine Gäste mit diesem Geschmackserlebnis oder gönn dir selbst eine köstliche Belohnung.

Also, worauf wartest du noch? Hol dir die Zutaten und leg los! Dein Gaumen wird es dir danken. Guten Appetit!

Teile dieses Rezept

Zutaten

Brötchen/Baguette zum aufbacken

2 TL Tomatenmark (pro Brötchen)

Schuss Olivenöl

Prise Salz

Oregano

geriebenen Mozzarella

Salami / Schinken

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Tomatenmark, Olivenöl, Salz und Oregano miteinander vermischen! Diese geschmackvolle Mischung verleiht deinem Baguette den perfekten Hauch von mediterranem Aroma.

Schritt 2

Die Brötchen halbieren und mit dem fertigen Tomatenmark bestreichen! Diese einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung wird sicherstellen, dass jede Biss deines Baguettes voller Aromen und Genuss ist.

Schritt 3

Belege dein Aufbacken-Pizza-Baguette zum Schluss mit köstlichem Käse und salziger Salami und backe es im Backofen bei 180 Grad für etwa 5-7 Minuten, bis es eine verführerische goldbraune Farbe erhält. Mit diesem Schritt verleihst du deinem Baguette eine knusprige Kruste und eine unwiderstehliche Kombination aus Aromen. Du wirst begeistert sein, wie einfach es ist, deinem Baguette den letzten Schliff zu geben und es zu einer perfekten Mini-Pizza zu verwandeln.

Herzhafter Blätterteig-Kuchen

Aufbacken-Pizza-Baguette

Möchtest du ein verlockendes und schnell zubereitetes Gericht genießen? Dann probiere unser unwiderstehliches Rezept für "Aufback-Pizza-Baguette" aus! Mit nur wenigen Zutaten kannst du dir eine köstliche Mini-Pizza zaubern.
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 8 Minuten

Zutaten
  

  • Brötchen/ Baguette zum aufbacken
  • 2 TL Tomatenmark (pro Brötchen)
  • Schuss Olivenöl
  • Prise Salz
  • Oregano
  • geriebenen Mozzarella
  • Salami / Schinken

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts
    - Tomatenmark, Olivenöl, Salz und Oregano miteinander vermischen.
    - Die Brötchen halbieren und mit dem fertigen Tomatenmark bestreichen.
    - Zum Schluss mit Käse und Salami belegen und im Backofen ca.5-7 Minuten bei 180 Grad goldbraun backen.
    - Oder in Frischhaltefolie einwickeln und einfrieren.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch