Cheeseburger Rolle

Cheeseburger-Rolle

Über dieses Rezept

Ein verlockendes Geschmackserlebnis erwartet euch mit dieser kreativen Köstlichkeit: Die Cheeseburger Rolle aus der Heißluftfritteuse! Mit wenigen Zutaten und einem simplen Zubereitungsprozess wird dieser Cheeseburger in Rollenform zu einem Highlight auf eurer nächsten Speisekarte. Der luftige Pizzateig wird mit saftig angebratenem Rinderhack, würzigen Essiggurken und cremigem Schmelzkäse gefüllt, um dann in der Heißluftfritteuse bei 160 Grad zu einem perfekten Gaumenschmaus zu werden. Begleitet von einer delikaten Cheeseburger-Soße wird dieses Rezept sicherlich euren kulinarischen Horizont erweitern. Lasst uns gemeinsam in die Welt der Cheeseburger Rollen eintauchen und das unkomplizierte, aber geschmacklich beeindruckende Rezept entdecken!

Cheeseburger Rolle aus der Heißluftfritteuse Ninja AF500

Mit unserem Code DAILYFAMILY10 gibt es 10% Rabatt auf fast ALLE Ninja* Produkte!

Egal, ob ihr ein erfahrener Küchenprofi oder Anfänger seid, dieses Rezept ist im Handumdrehen zubereitet und verspricht puren Genuss. Mit nur wenigen Zutaten, darunter die vielseitige Ninja AF500* Heißluftfritteuse, zaubert ihr im Nu eine köstliche Rolle, die nicht nur den Gaumen verwöhnt, sondern auch das Auge erfreut.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum du dieses Rezept ausprobieren musst ...

  1. Geschmacksexplosion: Die Kombination aus saftigem Rinderhack, cremigem Schmelzkäse, knackigen Essiggurken und der einzigartigen Cheeseburger-Soße sorgt für eine wahre Geschmacksexplosion. Jeder Bissen ist eine harmonische Melange aus herzhaften und würzigen Aromen.
  2. Schnell und Einfach: Mit nur wenigen Zutaten und einem unkomplizierten Zubereitungsprozess ist dieses Rezept perfekt für alle, die eine köstliche Mahlzeit in kürzester Zeit auf den Tisch zaubern möchten. Die Heißluftfritteuse beschleunigt den Backvorgang und verleiht dem Teig eine wunderbare Knusprigkeit.
  3. Kreativer Genuss: Die Cheeseburger Rolle ist nicht nur geschmacklich beeindruckend, sondern auch visuell ansprechend. Die kunstvolle Rollenform macht dieses Gericht zu einem Blickfang auf eurem Teller und wird sicherlich bei euren Gästen für Begeisterung sorgen.

Teile dieses Rezept

Cheeseburger-Rolle

Cheeseburger Rolle

Die Cheeseburger Rolle aus der Heißluftfritteuse! Mit wenigen Zutaten und einem simplen Zubereitungsprozess wird dieser Cheeseburger in Rollenform zu einem Highlight auf eurer nächsten Speisekarte. Der luftige Pizzateig wird mit saftig angebratenem Rinderhack, würzigen Essiggurken und cremigem Schmelzkäse gefüllt, um dann in der Heißluftfritteuse bei 160 Grad zu einem perfekten Gaumenschmaus zu werden.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 8 Portionen

Zutaten
  

Rolle

  • 1 Rolle Pizzateig (oder selbstgemacht)
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • Salz & Pfeffer nach Wahl
  • Essiggurken nach Wahl
  • Schmelzkäse mehr ist mehr 😉
  • Parmesan oder geriebenen Mozzarella

Cheeseburgersoße

  • 3 EL Ketchup
  • 150 g Schmand
  • 1 TL Senf

Anleitungen
 

  • Zubereitung 
    1) Hackfleisch anbraten: In einer Pfanne das Rinderhackfleisch mit einer Prise Salz und Pfeffer anbraten, bis es goldbraun und durchgegart ist. Den Duft des saftig gebratenen Hackfleischs lässt euch bereits erahnen, welch kulinarisches Highlight euch erwartet.
    2)Cheeseburger Soße zubereiten: Während das Hackfleisch brät, könnt ihr die Cheeseburger Soße vorbereiten. Mische dazu Ketchup, Schmand und Senf in einer Schüssel, und behalte etwa 3 EL der Soße für später bei.
    3)Teig vorbereiten: Breitet die Pizzateigrolle aus und bestreicht sie großzügig mit dem Großteil der vorbereiteten Cheeseburger Soße. Dies verleiht dem Teig eine geschmacksintensive Grundlage und sorgt für eine zusätzliche Saftigkeit.
    4)Belegen und Rollen: Verteilt das saftige Hackfleisch gleichmäßig auf dem Pizzateig, garniert es großzügig mit Essiggurken und legt Schmelzkäse oder eure bevorzugte Käsesorte darauf. Nun kommt der kreative Moment – rollt den mit Köstlichkeiten gefüllten Teig fest zusammen, um eine perfekte Rolle zu formen.
    5)Backen in der Heißluftfritteuse: Legt die vorbereitete Rolle in die auf 160 Grad vorgeheizte Heißluftfritteuse. Backt sie für etwa 15-20 Minuten oder bis der Teig goldbraun und knusprig ist.
    6)Vollendung mit Soße und Käse: Sobald die Rolle aus der Fritteuse kommt, bepinselt sie großzügig mit der restlichen Cheeseburger Soße und bestreut sie nach Belieben mit Parmesan oder Mozzarella. Dieser letzte Schritt verleiht eurer Kreation den ultimativen Geschmackskick.
    Genießt eure Cheeseburger Rolle frisch aus der Heißluftfritteuse – ein Fest für den Gaumen und ein absoluter Hingucker auf eurem Esstisch!

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keyword cheeseburger, rolle

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch