Cremige Kürbissuppe

Kürbis-Suppe

Über dieses Rezept

Dieses Rezept für selbstgemachte cremige Kürbissuppe musst du unbedingt ausprobieren. Es ist nicht nur einfach zum nachmachen sondern schmeckt auch wirklich hervorragend. Überzeuge dich selbst von diesem Rezept.

Teile dieses Rezept

Zutaten

ca.500g Hokkaido Kürbis

1 große Kartoffel

2 Karotten

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Schuss Olivenöl

Salz & Pfeffer

500ml Gemüsebrühe

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, Ober-und Unterhitze.

Schritt 2

Gemüse waschen und in Stücke schneiden.

Schritt 3

Das geschnittene Gemüse in eine Auflaufform geben und Olivenöl, Salz und Pfeffer drüber geben.

Schritt 4

Für ca. 25-30 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.

Schritt 5

Gemüsebrühe einmal im Topf aufkochen

Schritt 6

Das fertige Gemüse und die Gemüsebrühe in einen Mixer füllen und alles pürieren. Ich habe hier meinen geliebten Mixer* von Ninja verwendet.

Schritt 7

Zum Schluss mit gerösteten Kürbiskernen servieren.

Kürbissuppe

Cremige Kürbissuppe

Dieses Rezept für selbstgemachte cremige Kürbissuppe musst du unbedingt ausprobieren. Es ist nicht nur einfach zum nachmachen sondern schmeckt auch wirklich hervorragend. Überzeuge dich selbst von diesem Rezept.
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 1 große Kartoffel
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Schuss Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 500 ml Gemüsebrühe

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    -Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    -Gemüse waschen und in Stücke schneiden.
    -Das geschnittene Gemüse in eine Auflaufform geben und Olivenöl, Salz und Pfeffer drüber geben.
    -Für ca. 25-30 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.
    -Gemüsebrühe einmal im Topf aufkochen.
    -Das fertige Gemüse und die Gemüsebrühe in einen Mixer füllen und alles pürieren.
    -Zum Schluss mit gerösteten Kürbiskernen servieren.
Keyword Hokkaidokürbis, kürbis, suppe

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch