Karamell Biskuitrolle

Karamell Biskuitrolle

Über dieses Rezept

Diese Schritt-für-Schritt Anleitung für eine Karamell Biskuitrolle musst du unbedingt ausprobieren. Dieses köstliche Dessert ist nicht nur einfach nach zu machen sondern eignet sich auf jede Art von Anlass. Überzeuge dich selbst von diesem Rezept. Lass uns gerne wissen wie dir diese Rolle geschmeckt hat.

Teile dieses Rezept

Zutaten

Teig

5 Eier

200g Zucker

200g Mehl

Vanillezucker

1 TL Speisestärke

Prise Salz

 

Füllung

etwas Milch zum tränken

1 Dose gekochte gezuckerte Kondensmilch

 

Schokoladenguss

100g Butter

4 EL Zucker

2 EL Backkakao

50ml Schlagsahne

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Für den Teig alle Zutaten miteinander vermischen.
Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen und im Ofen bei 200 Grad ca.10 Minuten backen.

Schritt 2

Direkt nach dem backen den Biskuit zusammen rollen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt 3

Als nächstes Rollen wir eine Blätterteig Rolle flach aus und bestreichen diese mit der Pudding-Quark Masse. Sobald wir mit dem ausstreichen vom Quark-Pudding fertig sind legen wir die zweite Rolle Blätterteig flach über die erste Blätterteig Rolle. Quasi als Deckel.

Schritt 4

Nach dem abkühlen den Biskuit vorsichtig auseinander rollen und gut mit Milch tränken.
Eine Dose der gekochten, gezuckerten Kondensmilch darauf verteilen und einrollen.

Schritt 5

Für den Schokoladenguss Butter, Zucker und Kakao in einem Topf schmelzen und die Sahne hinzugeben.
Den Guss ca.5 Minuten unter ständigen rühren köcheln lassen, bis es eindickt.

Schritt 6

Die Rolle mit dem heißen Guss gleichmäßig bestreichen und abkühlen lassen.

Karamell Biskuitrolle

Karamell Biskuitrolle

Diese Schritt-für-Schritt Anleitung für eine Karamell Biskuitrolle musst du unbedingt ausprobieren. Dieses köstliche Dessert ist nicht nur einfach nach zu machen sondern eignet sich auf jede Art von Anlass. Überzeuge dich selbst von diesem Rezept.
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 8

Zutaten
  

Teig

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • Vanillezucker
  • 1 TL Speisestärke
  • Prise Salz

Füllung

  • etwas Milch zum tränken
  • 1 Dose gekochte gezuckerte Kondensmilch

Schokoladenguss

  • 100 g Butter
  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Backkakao
  • 50 ml Schlagsahne

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    -Für den Teig alle Zutaten miteinander vermischen.
    Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen und im Ofen bei 200 Grad ca.10 Minuten backen.
    -Direkt nach dem backen den Biskuit zusammen rollen und vollständig abkühlen lassen.
    -Nach dem abkühlen den Biskuit vorsichtig auseinander rollen und gut mit Milch tränken.
    Eine Dose der gekochten, gezuckerten Kondensmilch darauf verteilen und einrollen.
    -Für den Schokoladenguss Butter, Zucker und Kakao in einem Topf schmelzen und die Sahne hinzugeben.
    Den Guss ca.5 Minuten unter ständigen rühren köcheln lassen, bis es eindickt.
    -Die Rolle mit dem heißen Guss gleichmäßig bestreichen und abkühlen lassen.
Keyword Biskuitrolle, Karamell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch