Karamell-Plätzchen-Torte

Karamell-Plätzchen-Torte

Über dieses Rezept

Dieses Rezept für eine Karamell-Plätzchen-Torte nach dem Rezept für russische „Oreschki“ ist der absolute Hammer. Wer die aufwendigen originalen „Oreschki“ nicht zubereiten möchte und gleichzeitig Zeit sparen möchte, ist hier genau richtig. Überzeuge dich selbst von diesem Rezept.

Teile dieses Rezept

Zutaten

Wir brauchen für eine 18er Torte

250g Mehl

150g Butter

100g Zucker

1 Ei

1 TL gekochte gezuckerte Kondensmilch (normale kann auch gekocht werden)

1 TL Speisestärke

100g gemahlene Nüsse nach Wahl

Creme

2 Dosen gekochte gezuckerte Kondensmilch

250g Butter

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Für den Teig alle Zutaten zu einem Teig verkneten und für ca.30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Schritt 2

Anschließend in 6 gleich große Portionen teilen, dünn ausrollen und mit einem Tortenring einen 18er Durchmesser Ring rein stechen. (Den Rand dran lassen und mit ausbacken)

Schritt 3

Im Backofen bei 180 Grad ca.5-7 Minuten backen.

Schritt 4

Nach dem backen den Rand entfernen und zu Kekskrümeln zerkleinern.

Schritt 5

Für die Creme die 2 Zutaten miteinander vermischen und die Torte nach und nach mithilfe eines Tortenringes schichten und im Kühlschrank für ein paar Stunden ziehen lassen.

Schritt 6

Zum Schluss den Ring entfernen und mit den Kekskrümeln dekorieren.

Karamell-Plätzchen-Torte

Karamell-Plätzchen-Torte

Dieses Rezept für eine Karamell-Plätzchen-Torte nach dem Rezept für russische "Oreschki" ist der absolute Hammer. Wer die aufwendigen originalen "Oreschki" nicht zubereiten möchte und gleichzeitig Zeit sparen möchte, ist hier genau richtig. Überzeuge dich selbst von diesem Rezept.
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gericht Nachspeise
Portionen 8

Zutaten
  

Wir brauchen für eine 18er Torte

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL gekochte gezuckerte Kondensmilch
  • 1 TL Speisestärke
  • 100 g gemahlene Nüsse nach Wahl

Creme

  • 2 Dosen gekochte gezuckerte Kondensmilch
  • 250 g Butter

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    -Für den Teig alle Zutaten zu einem Teig verkneten und für ca.30 Minuten in den Kühlschrank legen.
    -Anschließend in 6 gleich große Portionen teilen, dünn ausrollen und mit einem Tortenring einen 18er Durchmesser Ring rein stehen. (Den Rand dran lassen und mit ausbacken)
    -Im Backofen bei 180 Grad ca.5-7 Minuten backen.
    -Nach dem backen den Rand entfernen und zu Kekskrümeln zerkleinern.
    -Für die Creme die 2 Zutaten miteinander vermischen und die Torte nach und nach mithilfe eines Tortenringes schichten und im Kühlschrank für ein paar Stunden ziehen lassen.
    -Danach den Ring entfernen und mit den Kekskrümeln dekorieren.
Keyword Karamell, Oreschki, torte,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch