Kokos Quarkbrötchen

Über dieses Rezept

Kokos-Quarkbrötchen sind ein leckerer Snack oder ein schnelles Frühstück, das in kürzester Zeit zubereitet werden kann. Das Rezept ist einfach und besteht aus Quark, Kokosflocken, Mehl, Zucker, Speisestärke und einer Prise Salz. Alle Zutaten werden in einer Schüssel vermischt, bis eine homogene Masse entsteht.

Teile dieses Rezept

Zutaten

Teig

250g festen Quark „Tworog“

80g weiche Butter

180g Mehl

1 TL Speisestärke

Prise Salz

 

Füllung

ca.2-3 EL Zucker

ca.2-3 EL Kokosraspeln

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten und dünn ausrollen.

Schritt 2

Den Teig mit Zucker und Kokosraspeln bestreuen und alles gut verteilen und einrollen.

Schritt 3

Die Rolle in gleich große Stücke schneiden und im Backofen bei 160 Grad ca. 20-25 Minuten backen.

Kokos Quarkbrötchen

Kokos-Quarkbrötchen sind ein leckerer Snack oder ein schnelles Frühstück, das in kürzester Zeit zubereitet werden kann. Das Rezept ist einfach und besteht aus Quark, Kokosflocken, Mehl, Zucker, Speisestärke und einer Prise Salz. Alle Zutaten werden in einer Schüssel vermischt, bis eine homogene Masse entsteht.
Zubereitungszeit 25 Minuten

Zutaten
  

Teig

  • 250 g festen Quark "Tworog"
  • 80 g weiche Butter
  • 180 g Mehl
  • 1 TL Speisestärke
  • prise Salz

Füllung

  • ca. 2-3 EL Zucker
  • ca. 2-3 EL Kokosraspeln

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    -Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten und dünn ausrollen.
    -Den Teig mit Zucker und Kokosraspeln bestreuen und alles gut verteilen und einrollen.
    -Die Rolle in gleich große Stücke schneiden und im Backofen bei 160 Grad ca. 20-25 Minuten backen.
Keyword kokos, quarkbrötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch