Lachs Kranz

Hefe-Lachs-Brot

Über dieses Rezept

Dieser Lachs-Kranz ist eine tolle Wahl für ein einfaches und dennoch beeindruckendes Partygericht, das du mit selbstgemachtem Hefeteig zubereiten kannst. Der herzhafte Lachs und der weiche Hefeteig bilden eine perfekte Kombination für ein delikates und ansprechendes Fingerfood. Dieses Rezept ist besonders ideal für Feiertagsessen wie Weihnachten oder Ostern.

Die Zubereitung ist unkompliziert und erfordert nur wenige Zutaten. Es ist eine großartige Möglichkeit, Backen und Fischzubereitung zu kombinieren und etwas Besonderes für deine Gäste zu kreieren. Egal, ob du erfahrener Koch bist oder Anfänger, dieses Rezept ist einfach zu folgen und das Ergebnis ist jedes Mal beeindruckend.

Der Lachs-Kranz sieht nicht nur gut aus, sondern schmeckt auch köstlich. Der weiche Hefeteig und der würzige Lachs fügen sich perfekt zu einem perfekten Biss zusammen. Es ist ein ideales Gericht, um Gäste zu beeindrucken oder dich selbst zu verwöhnen.

Probier dieses einfache und leckere Lachs-Kranz-Rezept aus, das mit selbstgemachtem Hefeteig zubereitet wird, und beeindrucke deine Gäste mit diesem köstlichen Partyfood.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teile dieses Rezept

Zutaten

Für den Teig

100ml warme Milch

100ml warmes Wasser

50ml Öl

1 Ei

1TL Zucker

1/2 Würfel Hefe

ca.340g Mehl

1TL Salz

Füllung

200g Kräuter Frischkäse

200g geräucherten Lachs

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die warme Milch, warmes Wasser, Öl, Ei und die Hefe in eine Schüssel geben, alles gut verrühren und ca.10 Minuten warten, bis die Hefe sich auflöst.

Schritt 2

Nach 10 Minuten die restlichen Zutaten für den Teig hinzugeben und alles gut miteinander verkneten und anschließend ca.2 Stunden ruhen lassen, damit der Teig schön aufgehen kann.

Schritt 3

Wenn der Teig sich verdoppelt hat, in 2 Portionen teilen und dünn ausrollen, mit Frischkäse bestreichen und den Lachs gleichmäßig verteilen.

Schritt 4

Den Teig zusammen rollen, in der Mitte durchschneiden und zu einem Kranz formen (siehe Video)

Schritt 5

Im Multikocher* auf der Funktion Combi-Steam / bake für ca. 15 Minuten backen.

Hefe-Lachs-Brot

Lachs-Kranz

Dieser Lachs-Kranz ist eine tolle Wahl für ein einfaches und dennoch beeindruckendes Partygericht, das du mit selbstgemachtem Hefeteig zubereiten kannst. Der herzhafte Lachs und der weiche Hefeteig bilden eine perfekte Kombination für ein delikates und ansprechendes Fingerfood. Dieses Rezept ist besonders ideal für Feiertagsessen wie Weihnachten oder Ostern.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 2 Stunden
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Vorspeise

Zutaten
  

Für den Teig

  • 100 ml warme Milch
  • 100 ml warmes Wasser
  • 50 ml Oliven-Öl
  • 1 Ei
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Würfel-Hefe
  • 340 g Mehl
  • 1 TL Salz

Füllung

  • 200 g Kräuter Frischkäse
  • 200 g geräucherten Lachs

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    Die warme Milch, warmes Wasser, Öl, Ei und die Hefe in eine Schüssel geben, alles gut verrühren und ca.10 Minuten warten, bis die Hefe sich auflöst.
    Nach 10 Minuten die restlichen Zutaten für den Teig hinzugeben und alles gut miteinander verkneten und anschließend ca.2 Stunden ruhen lassen, damit der Teig schön aufgehen kann.
    Wenn der Teig sich verdoppelt hat, in 2 Portionen teilen und dünn ausrollen, mit Frischkäse bestreichen und den Lachs gleichmäßig verteilen.
    Den Teig zusammen rollen, in der Mitte durchschneiden und zu einem Kranz formen (siehe Video)
    Im Multikocher auf der Funktion Combi-Steam / bake für ca. 15 Minuten backen.
Keyword Lachs-Kranz

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch