Lotus Cheesecake

Lotus Käsekuchen

Über dieses Rezept

Warum Du unbedingt unseren Lotus Cheesecake probieren solltest: Ein Dessert, das Dich verzaubern wird.

Liebst Du Desserts genauso sehr wie wir? Bist Du ein leidenschaftlicher Fan von Käsekuchen? Dann sollte unser Lotus Cheesecake ganz oben auf Deiner Backliste stehen! Lass uns Dir zeigen, warum dieses göttliche Dessert ein absolutes Muss ist.

Lotus Käsekuchen Anschnitt

Hast du jemals von Lotus Cheesecake geträumt? Dein Wunsch ist unser Befehl! In diesem Video teile ich mit dir ein unwiderstehliches Lotus Cheesecake Rezept, das deine Sinne in eine Welt des Genusses entführen wird. Und das Beste daran? Dieses Rezept ist absolut gelingsicher, dank der innovativen Chop&Go* Küchenmaschine von Caso Design*. Mit unserem exklusiven Rabatt-Code „dailyfamilystories10“ gibt es 10% Rabatt bis einschließlich den 26.10.2023!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entdecke die ultimative Lösung für die Organisation und Planung Deiner kulinarischen Abenteuer! Mit MyFoodManager von Caso Design wird Deine Food-Reise einfacher und leckerer denn je. Diese geniale App hilft Dir, den Überblick über Deine Rezepte, Einkaufslisten und Kochpläne zu behalten. Überzeug dich selbst!

Chop&Go Caso Design

Wenn Du nach einer Möglichkeit suchst, Dein nächstes Dessert auf die nächste Stufe zu heben, dann ist unser Lotus Cheesecake die Antwort. Mit diesem Rezept kannst Du im Handumdrehen ein Stück Lotus-Cheesecake-Paradies kreieren. Deine Geschmacksknospen werden es Dir danken! Probier es aus und lass Dich verzaubern.

Teile dieses Rezept

Zutaten

Für den Boden

200g Lotus Biscoff Kekse

90g weiche Butter

 

Für die Cheesecake-Creme

500g Quark

250g Magerquark

160g Zucker

220ml Milch

100ml Sahne

80ml Öl

3 EL Speisestärke

2 Eier

Vanilleextrakt oder Vanillezucker

 

Für Topping

Lotus Biscoff Creme

200ml Schlagsahne

Lotus Biscoff Kekse

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Für den Keks-Boden die Kekse in den Multizerkleinerer* geben und fein mahlen. Anschließend die Butter hinzugeben und alles mit einander vermischen. 

Schritt 2

Die Masse aus Keksen und Butter in eine 26er Springform geben und mit einem Spatel fest andrücken. 

Schritt 3

Für die Cheesecake-Creme alle Zutaten, wie oben in der Zutatenliste beschrieben, mit einandern vermischen. Und Anschließend auf den Keksboden geben.

Schritt 4

Den Cheesecake bei 170°Grad circa 50-60 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen. Anschließend bei Raumtemperatur komplett abkühlen lassen. Danach den Cheesecake für circa 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. 

Schritt 5

Als nächstes die Schlagsahne im Chop&Go* mit der Emulgierscheibe aufschlagen.

Schritt 6

Lotus-Creme in einem Wasserbad schmelzen lassen und anschließend die flüssige Creme auf den Cheesecake geben. An den Seiten die Creme etwas runter laufen lassen, für die Gewisse Optik. Zum Schluss noch die aufgeschlagene Sahne punktuell in kleinen Sahnehäufchen auf den Cheesecake verteilen und etwas Kekse oben auf dem Cheesecake platzieren. 

Lotus Käsekuchen

Lotus Cheesecake

Warum Du unbedingt unseren Lotus Cheesecake probieren solltest: Ein Dessert, das Dich verzaubern wird.
Liebst Du Desserts genauso sehr wie wir? Bist Du ein leidenschaftlicher Fan von Käsekuchen? Dann sollte unser Lotus Cheesecake ganz oben auf Deiner Backliste stehen! Lass uns Dir zeigen, warum dieses göttliche Dessert ein absolutes Muss ist.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Ruhezeit im Kühlschrank 3 Stunden
Gericht Nachspeise
Portionen 8

Zutaten
  

Für den Keksboden

  • 200 g Lotus Biscoff Kekse
  • 90 g weiche Butter

Für die Cheesecake-Creme

  • 500 g Quark
  • 250 g Magerquark
  • 160 g Zucker
  • 220 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 80 ml Öl
  • 3 EL Speisestärke
  • 2 Eier
  • Vanilleextrakt oder Vanillezucker

Für Topping

  • Lotus Biscoff Creme
  • 200 ml Schlagsahne
  • Lotus Biscoff Kekse

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts
    1) Für den Boden die Kekse in den Multizerkleinerer geben und fein zerkleinern, anschließend die Butter hinzugeben und kurz alles vermischen.
    2) Die Keksmasse in eine 26er Springform geben und fest andrücken.
    3) Für die Cheesecake Creme alle Zutaten miteinander vermischen und auf den Kuchenboden geben.
    4) Den Cheesecake bei 170 Grad ca.50-60 Minuten backen, bei Raumtemperatur komplett abkühlen lassen und anschließend für mindestens 3 Stunden kalt stellen.
    5) Zum Schluss die Schlagsahne mithilfe der Emulgierscheibe aufschlagen.
    6) Den Cheesecake mit der geschmolzenen Lotus Creme, der aufgeschlagenen Schlagsahne und den Kekse verzieren und bis zum Verzehr kalt stellen.
Keyword cheesecake, Lotus

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch