Überbackene Brezeln

Überbackene-Brezeln

Über dieses Rezept

Verwöhne deine Liebsten beim nächsten Frühstück mit einem Highlight – unseren Überbackenen-Brezeln mit Käse, Schinken und Ei! Dieses Rezept wird nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern verspricht auch einen unvergleichlichen Geschmack, der alle begeistern wird.

Die Kombination aus herzhaftem Käse, delikatem Schinken und einem saftigen Ei macht diese Brezeln zu einem wahren Gaumenschmaus. Die Zubereitung ist kinderleicht und dauert nur wenige Minuten, sodass du mehr Zeit für das gemeinsame Genießen mit deinen Liebsten hast.

Warum du dieses Rezept ausprobieren musst ...

Diese Überbackenen-Brezeln eignen sich perfekt für gemütliche Frühstücke mit Freunden oder als überraschende Leckerei für die Familie. Sie sind nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch ein echter Hingucker auf dem Frühstückstisch.

Überzeuge dich selbst von der Magie dieses schnellen Rezepts und lass dich von der Kombination aus knuspriger Brezel, geschmolzenem Käse, herzhaftem Schinken und einem perfekt gebackenen Ei verführen. Diese Überbackenen-Brezeln werden garantiert zu einem festen Bestandteil deiner kulinarischen Highlights – probiere es jetzt aus und erlebe Frühstücksglück pur!

Teile dieses Rezept

Zutaten

3 Brezeln (tiefgekühlt, aufgetaut)

1 Ei

100g Frischkäse

Salz & Pfeffer

100g Schinken oder Speck

etwas Käse

Schnittlauch

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, Ober-und Unterhitze.

Schritt 2

Für die Füllung Ei, Frischkäse, Speck, Salz und Pfeffer miteinander vermischen.

Schritt 3

Aufgetaute Brezeln auf ein Backblech geben und die Lücken mit der Füllung befühlen. Etwas Käse oben drauf streuen und im Ofen bei 200 Grad für circa 15 Minuten backen. 

Schritt 4

Zum Abschluss noch etwas Schnittlauch oben drauf streuen und genießen.

Überbackene-Brezeln

Überbackene-Brezeln

Dieses Rezept für Überbackene-Brezeln mit Käse, Schinken und Ei, ist der Hit für den nächsten Brunch mit Freunden oder Familie. Überzeuge dich selbst von diesem schnellen und einfachen Rezept.
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gericht Frühstück
Portionen 3

Zutaten
  

  • 3 tiefkühl Brezeln (aufgetaut)
  • 1 Ei
  • 100 g Frischkäse
  • Salz & Pfeffer
  • 100 g Schinken oder Speck
  • etwas Käse
  • Schnittlauch

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    -Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    -Für die Füllung Ei, Frischkäse, Speck, Salz & Pfeffer miteinander vermischen.
    -Ungebackene Brezeln auf ein Backblech geben und die Lücken mit der Füllung befühlen, etwas Käse darauf verteilen und im Ofen bei 200 Grad ca.15 Minuten backen.
    -Zum Schluss etwas Schnittlauch drüber streuen.
Keyword Brezeln, Überbacken

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch