Quark Hörnchen Rezept

Quark-Hörnchen

Über dieses Rezept

Diese Quark-Hörnchen sind fluffig und saftig, und sie haben eine herrliche Knusprigkeit. Du brauchst nur wenige Zutaten, die du wahrscheinlich schon in deiner Küche hast. In diesem Video gebe ich dir Schritt-für-Schritt Anweisungen, wie du die Hörnchen vorbereitest und backst. Ich zeige dir auch, wie du den Teig perfekt vorbereitest, damit er schön aufgeht und die Hörnchen schön fluffig werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teile dieses Rezept

Zutaten

300g Mehl

250g festen Quark (Tworog)

120g Zucker

100g weiche Butter

2 Eigelb

1 TL Speisestärke

1 Päckchen Vanillezucker

Prise Salz

1 Ei (zum bestreichen)

Puderzucker und Schokolade zum verzieren (optional)

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Für die Zubereitung von leckeren Quark-Hörnchen benötigt man einen geschmeidigen Teig. Hierfür werden alle Zutaten in einen Mixer* gegeben und zu einem homogenen Teig verknetet. Das Mehl sorgt für die notwendige Bindung, während der Quark dem Teig eine angenehme Konsistenz verleiht. Die Butter dient der Geschmacksgebung und verleiht dem Teig eine weiche Textur. Das Eigelb und der Vanillezucker sorgen für die Süße und die Salznote rundet das Aroma ab.

Schritt 2

Die Zubereitung des Teigs im Mixer* ermöglicht es, dass alle Zutaten gleichmäßig vermischt und zu einem glatten Teig verarbeitet werden. Hierbei ist es wichtig, dass der Teig nicht zu lange geknetet wird, da er sonst seine Elastizität verliert und zäh wird.

Schritt 3

Nachdem der Teig zubereitet ist, wird er zu kleinen Hörnchen geformt und im Ninja-Grill* bei 180 Grad ca.12-15 Minuten oder im Backofen gebacken.Die Hörnchen können anschließend nach Belieben mit Marmelade oder Schokolade gefüllt werden und eignen sich perfekt als süßes Frühstück oder als kleiner Snack zwischendurch.

Ninja Mixer BN800
Klick auf das Bild - Link zum Produkt*
Klick auf das Bild - Link zum Produkt*
Quark-Hörnchen

Quark-Hörnchen Rezept

Diese Quark-Hörnchen sind fluffig und saftig, und sie haben eine herrliche Knusprigkeit. Du brauchst nur wenige Zutaten, die du wahrscheinlich schon in deiner Küche hast. In diesem Video gebe ich dir Schritt-für-Schritt Anweisungen, wie du die Hörnchen vorbereitest und backst. Ich zeige dir auch, wie du den Teig perfekt vorbereitest, damit er schön aufgeht und die Hörnchen schön fluffig werden.
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 4

Zutaten
  

  • 300 g Mehl
  • 250 g festen Quark (Tworog)
  • 120 g Zucker
  • 100 g weiche Butter
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei zum bestreichen
  • Puderzucker und Schokolade zum verzieren

Anleitungen
 

  • Und so einfach gehts:
    -Für den Teig alle Zutaten in einen Mixer geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
    -Den Teig dünn ausrollen und wie im Video, in gleichgroße Stücke schneiden.
    -Die Stücke wie ein Hörnchen aufrollen und im Grill oder Backofen, bei 180 Grad ca.12-15 Minuten backen.
Keyword hörnchen, quark

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Somit unterstützt du UNS und unserem Blog. Vielen Dank.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

Do You Want To Boost Your Business?

drop us a line and keep in touch